Wir stehen vor einer gewaltigen Aufgabe. Dagmar Wöhrl fordert große Erhöhung der Anstrengungen zur Bewältigung des Flüchtlingsproblems auf allen Ebenen

Anlässlich der neuen Zahlen zur Jahresprognose für 2015 bezüglich der Zahl der erwarteten Asylanträge, die heute von Bundesinnenminister Thomas De Maiziere vorgestellt wurden, erklärt die Dagmar G. Wöhrl:

Weiterlesen · 0
dagmar-woehrl-nachrichtenueberblick

Griechenland-Hilfen. Dagmar Wöhrl ist gegen drittes Hilfspaket, Bayerischer Rundfunk, 18.08.2015

Die Nürnberger CSU-Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl wird bei der Abstimmung über die Griechenland-Hilfen wohl zu den Abweichlern gehören. Denn Wöhrl warnt vor einem „versteckten Schuldenschnitt“.

Weiterlesen · 0
dagmar-woehrl-nachrichtenueberblick

Nein zu Griechenland-Rettung. Griechenland-Abweichlerin: „Mich lässt das nicht kalt – trotzdem stimme ich mit Nein“ – FOCUS-Online, 18.08.2015

Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl traut den griechischen Reformplänen nicht. Sie fürchtet einen Schuldenschnitt zu Lasten der nächsten Generation. Deshalb will sie am Mittwoch im Bundestag mit Nein stimmen. Konsequenzen fürchtet die CSU-Frau nicht.

Weiterlesen · 0
Nürnberg Ice Tigers

Entdecke den Tiger in Dir! – Meine Einladung zum ersten Heimspiel der Ice Tigers

Ja, wir müssen uns darum kümmern, dass Asylverfahren beschleunigt werden und es bei abgelehnten Anträgen zu zeitnahen Abschiebungen kommt. Und ja, wir müssen endlich die Fluchtursachen in den Herkunftsländern bekämpfen, um diesen Teufelskreis durchbrechen zu können. Wir müssen uns aber auch um die Flüchtlinge hier vor Ort in unserem Deutschland kümmern und eine effektive Integration ermöglichen.

Weiterlesen · 0
dagmar-woehrl-nachrichtenueberblick

Abweichlerin Wöhrl will sich nicht drohen lassen. Die CSU-Bundestagsabgeordnete pocht auf Gewissensfreiheit – Nürnberger Nachrichten, 10.08.2015

Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat sich mit seiner Drohung an die Adresse von Abweichlern scharfe Kritik aus den eigenen Reihen zugezogen. Auch die Nürnberger CSU-Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl ist sauer, lässt sich das aber nicht so sehr anmerken wie einer ihrer CDU-Kollegen.

Weiterlesen · 0
dagmar-woehrl-nachrichtenueberblick

Griechenland-Krise. Zwischen Schuldenschnitt und Neuwahlen – Tagesspiegel.de, 04.08.2015

Ob der Währungsfonds zu weiteren Hilfen für Athen zu bewegen ist, weiß bislang niemand. Er besteht auf einem Schuldenschnitt – den Deutschland verweigert. Alexis Tsipras kämpft mit seiner eigenen Partei. Neuwahlen werden immer wahrscheinlicher.

Weiterlesen · 0