Tag Archives | Wirtschafts- und Finanzkrise

Staatshilfe-Poker: Opel-Insolvenz kaum noch zu vermeiden – Spiegel Online

Allgemeinplätze, unkonkrete Absichtserklärungen, Sparvorschläge nach Schema F: Mit seinem Sanierungskonzept hat General Motors in Berlin offensichtlich jeden Kredit verspielt. Selbst Wirtschaftsstaatssekretärin Dagmar Wöhrl sieht inzwischen kaum noch Rettungschancen für Opel. http://www.spiegel.de/wirtschaft/staatshilfe-poker-opel-insolvenz-kaum-noch-zu-vermeiden-a-611884.html

Weiterlesen ·

Vager Rettungsplan: Regierung zwingt Opel-Manager zum Nachsitzen – Spiegel Online

Zu vage, zu unausgereift: Der Rettungsplan des Opel-Managements verärgert die Große Koalition. Kanzlerin Merkel bestellt Aufsichtsratschef Forster zu Krisengesprächen nach Berlin, Roland Koch präsentiert gar ein eigenes Sanierungskonzept. Für das Werk Eisenach wird schon nach Käufern gesucht. http://www.spiegel.de/wirtschaft/vager-rettungsplan-regierung-zwingt-opel-manager-zum-nachsitzen-a-611591.html

Weiterlesen ·

Druck auf Konzernspitze: Regierung will Opel-Rettungsplan umkrempeln – Spiegel Online

Jetzt reicht es der Bundesregierung: Aus Unzufriedenheit mit dem GM-Sanierungsplan für Opel kündigt Unionsfraktionschef Kauder an, die Koalition werde sich in die Entwicklung des Konzepts einschalten. Finanzminister Steinbrück kritisiert das vorgelegte Papier als „völlig unzureichende Basis“. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/druck-auf-konzernspitze-regierung-will-opel-rettungsplan-umkrempeln-a-611470.html

Weiterlesen ·

Streicht Opel viel mehr Jobs? Stern.de

Am Mittwoch hatte GM-Europachef Carl-Peter Forster noch von 3500 Arbeitsplätzen gesprochen, die bei Opel in Deutschland wegfallen sollen. Doch der geheime Rettungsplan sieht angeblich mehr als doppelt so viele Stellenstreichungen vor – und ist offenbar auch nicht mit dem Mutterkonzern in den USA abgestimmt. http://www.stern.de/wirtschaft/news/unternehmen/sanierungskonzept-streicht-opel-viel-mehr-jobs-656760.html

Weiterlesen ·

OPEL-RETTUNG Bundesregierung misstraut General Motors – Spiegel Online

Auch Porsche-Chef Wiedeking warnt jetzt vor einer Opel-Pleite – die Bundesregierung aber verweigert die Zusage von Staatshilfe. Das Wirtschaftsministerium sieht das Sanierungskonzept auf „tönernen Füßen“ und fürchtet: Der Mutterkonzern GM könnte angekündigte Milliardentransfers noch stoppen. http://www.spiegel.de/wirtschaft/opel-rettung-bundesregierung-misstraut-general-motors-a-611364.html

Weiterlesen ·

Staatssekretärin – Opel-Konzept auf tönernen Füßen – Reuters Deutschland

Die Bundesregierung hält das Zukunftskonzept für General Motors Europa/Opel für nicht ausreichend, um über Staatshilfen zu entscheiden. „Seitens General Motors (GM.N:) werden drei Milliarden (Euro) Unterstützung in Aussicht gestellt“, erläuterte Wirtschaftsstaatssekretärin Dagmar Wöhrl am Mittwoch im Bundestag das Konzept des Unternehmens. „Dabei bleibt allerdings unklar, inwieweit der amerikanische Mutterkonzern diese Unterstützung verbindlich in Aussicht gestellt […]

Weiterlesen ·