Tag Archives | UN

Kinder sind keine Soldaten

AwZ-Vorsitzende Dagmar G. Wöhrl trifft Gründer der Aktion „Rote Hand“ gegen den Einsatz von Kindersoldaten/ Nürnberg UNICEF-Stadt „Die meisten der rund 300 000 Kindersoldaten in weltweit mehr als 35 Ländern kämpfen zwar in Afrika, das Phänomen lässt sich jedoch auch in einigen Ländern Asiens – etwa in Nepal, Pakistan oder Indonesien – sowie in kleinerem […]

Weiterlesen · 0

Abgeordnete kämpfen für einen Weltmädchentag – bundestag.de

In vielen Regionen der Welt leiden Frauen und Mädchen unter massiver Benachteiligung und Unterdrückung. Sie werden misshandelt, verstümmelt, verkauft oder noch vor der Geburt abgetrieben. Bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen (ab dem 12. Oktober 2011) will Kanada einen Antrag zur“Einrichtung eines Weltmädchentages der Vereinten Nationen“ einbringen, um noch stärker auf die traurige Situation aufmerksam […]

Weiterlesen ·

Wider die Unterdrückung: Abgeordnete werben für UN-Weltmädchentag – das-parlament.de

In vielen Regionen der Welt leiden Frauen und Mädchen unter massiver Benachteiligung und Unterdrückung. Sie werden misshandelt, verstümmelt, verkauft, weibliche Föten werden abgetrieben. Bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) will Kanada einen Antrag zur Einrichtung eines Weltmädchentages einbringen, um auf die traurige Situation aufmerksam zu machen. http://www.das-parlament.de/2011/40-42/EuropaWelt/35959747.html

Weiterlesen ·

Gemeinsam für Mädchen – MdB Dagmar G. Wöhrl unterstützt die Einrichtung eines Weltmädchentages

„Die Situation von Mädchen und jungen Frauen muss weltweit stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden“, erklärt die Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Frau Dagmar G. Wöhrl. Bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Oktober will Kanada einen Antrag zur „Einrichtung eines Weltmädchentages der Vereinten Nationen“ einbringen, welcher nach der jetzigen […]

Weiterlesen ·

22. September: Internationaler Mädchentag Bundestag stützt Forderung nach UN-Tag Erfolg für Plans Appell, Mädchen weltweit zu stärken – blogspan.net

Hamburg/Berlin (ots) – Der Bundestag unterstützt die Forderung des Kinderhilfswerks Plan International nach einem UN-Mädchentag. Im Rahmen der Kampagne “Because I am a Girl” ruft Plan die nationalen Regierungen dazu auf, sich für die Einrichtung des 22. Septembers als UN-Mädchentag bei den Vereinten Nationen einzusetzen. Mittwochabend stimmten die Abgeordneten des Bundestages dem entsprechenden fraktionsübergreifenden Antrag… […]

Weiterlesen ·

22. September: Internationaler Mädchentag Bundestag stützt Forderung nach UN-Tag Erfolg für Plans Appell, Mädchen weltweit zu stärken – presseportal.de

Dagmar Wöhrl (CSU) ergänzt: „Mädchen haben ein sehr großes Potenzial. Aufgrund von gesellschaftlichen und veralteten Denkmustern, wird dieses von ihren Familien, Gemeinden und Heimatländern oft nicht genutzt. Ein weltweiter Aktionstag für Mädchen macht auf ihre Situation aufmerksam und stärkt sie. Ich freue mich, dass die Forderung des Kinderhilfswerks Plan fraktionsübergreifend Zustimmung gefunden hat.“ http://www.presseportal.de/pm/18591/2116786/22-september-internationaler-maedchentag-bundestag-stuetzt-forderung-nach-un-tag-erfolg-fuer-plans

Weiterlesen ·