Tag Archives | Mittelstand

Bericht über das Treffen mit Dagmar Wöhrl (CSU), MdB – Piratenpartei.de

Am 15.6. traf ich (Matthias) mich, angestoßen durch die in einem Handelsblatt-Gastkommentar ausgesprochene Einladung zum Dialog, in ihrem Büro mit Dagmar Wöhrl (CSU), seit 1994 Mitglied des Bundestags. Angesichts ihres beruflichen und familiären Hintergrunds – sie war selbst früher Unternehmerin, auch ihr Mann ist ein bekannter Unternehmer – und ihrer früheren Tätigkeit als Staatssekretärin im […]

Weiterlesen ·

Kultur und Kreativität: Deutschlands neuer Mittelstand – Handelsblatt

Mikrokredite gibt es bisher nur für die Ärmsten der Armen. Doch seit der Weltwirtschaftskrise bricht das Geschäft mit den Minidarlehen überall durchs finanzwirtschaftliche Unterholz – auch in Deutschland. Nach zehn Jahren, in denen die Kleinkreditgeber im Schatten der Banken und Sparkassen wuselten, beauftragte die Bundesregierung Anfang 2010 die GLS Bank mit dem Aufbau eines Netzes […]

Weiterlesen ·

Gewerbesteuer auf freie Berufe inakzeptabel

Die CSU‐Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl hat Forderungen nach einer Gewerbesteuer für die freien Berufe zurückgewiesen. „Diese ständigen Forderungen nach höheren Steuern müssen aufhören. Wir haben kein Problem auf der Einnahmen‐ sondern auf der Ausgabenseite“, sagte Wöhrl heute in Berlin. Der Geschäftsführer des deutschen Städte‐ und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, hatte angesichts der desolaten Haushaltslage der Kommunen mit […]

Weiterlesen ·

Wirtschafts- und Entwicklungszusammenarbeit muss politisch stärker unterstützt werden.

Mittelstand sollte in Projekte der Weltbank stärker einsteigen. „Die Partnerschaft zwischen Privatwirtschaft und staatlicher Entwicklungszusammenarbeit muss künftig politisch stärker unterstützt werden“, sagte Dagmar Wöhrl, Ausschussvorsitzende für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. „Die deutsche Wirtschaft ist in der Entwicklungspolitik ein verlässlicher Partner, denn die allermeisten deutschen Unternehmen arbeiten international mit hohen ethischen Standards und haben im Ausland […]

Weiterlesen ·

Rede Mittelstand, Unternehmertum und kooperative Ökonomie anlässlich der Partnerschaftsversammlung von Opticland am 19.4.2010 in Nürnberg


Sehr geehrte Damen und Herren, es gibt nur wenige Branchen von denen man behaupten kann, dass sie ihren Kunden zum Durchblick verhelfen – deren Produkte eine klarere Sicht der Dinge schaffen. Die Augenoptiker zählen sicherlich dazu. Und im Zuge des demografischen Wandels wächst ihre Bedeutung (Stichwort: Alterssichtigkeit).
 Die Alterung der Gesellschaft verschafft langfristig gute Geschäftsaussichten. […]

Weiterlesen ·

Rede anlässlich der Gesellenstückausstellung 2009 der Schreiner-Innung am 26. Juli in Nürnberg

Wegen meiner Verbundenheit mit dem mittelfränkischen Handwerk, aber auch weil es ganz einfach Spaß macht, Erfolge zu sehen und zu feiern! Besonders wenn es um motivierte junge Menschen geht, die eine solche Leistung erbracht haben! Und ich weiß, es gibt hier Interessantes zu bestaunen, denn ich kenne  das kreative Potential unseres handwerklichen Nachwuchses! Ich möchte […]

Weiterlesen ·

„Konjunkturpakete kommen beim Mittelstand an“ – Interview mit business-on.de

Nicht erst seit der Finanzkrise sind wirtschaftliche Themen in der Öffentlichkeit in den Fokus gerückt. An den Diskussionen über Abwrackprämien, Konjunkturpakete oder Staatsbeihilfen war eine Fränkin ganz besonders beteiligt: Wirtschaftsstaatssekretärin Dagmar Wöhrl sprach mit Business On Mittelfranken über Förderprogramme für den Mittelstand, die Seefahrt und Twitter. http://www.business-on.de/mittelfranken/woehrl-dagmar-mittelfranken-nuernberg-wirtschaft-maritime-_id5015.html

Weiterlesen ·

Ein Termin für die Kleinen

Am heutigen Tag sorgten überall die großen Unternehmen mit Demonstrationen und Spitzengesprächen für Schlagzeilen. Auch ich habe Karstadt-Mitarbeiter aus Nürnberg in mein Büro eingeladen, um über Sorgen und Nöte zu sprechen. Aber vorher bin ich erstmal mit rund 100 bayerischen Handwerkern zusammengekommen. Wenn die Großen einen Termin in Berlin bekommen – dann bitte schön auch […]

Weiterlesen · 0