Tag Archives | AWZ

Eckpunkte zur Fusion staatlicher Entwicklungsorganisationen sind gute Arbeitsgrundlage

Die  Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dagmar Wöhrl, CSU, begrüßt die Eckpunkte zur Fusion staatlicher Entwicklungsorganisationen durch das zuständige Bundesministerium: „Ich bin dankbar, dass Bundesminister Niebel so schnell einen Vorschlag zur Fusion der Organisationen vorgelegt hat “, sagte Wöhrl heute in Berlin. „Die Zusammenlegung der Organisationen ist dringend geboten, denn die Koalition […]

Weiterlesen ·

Debatte zum Entwicklungshilfe-Ziel von Bundesminister Niebel zum falschen Zeitpunkt

Die Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (AWZ) Dagmar Wöhrl zu den Äußerungen von BM Dirk Niebel:: Debatte zum Entwicklungshilfe-Ziel von Bundesminister Niebel zum falschen Zeitpunkt „Ohne Not  wurde hier eine Debatte über das Entwicklungshilfe-Ziel 2015 angestoßen. Das finde ich nicht richtig„, sagte Dagmar Wöhrl heute in Berlin. „Wir haben im Koalitionsvertrag fest […]

Weiterlesen ·

Unser Haushalt ist nicht Fort Knox

In ihrer heutigen Plenumsrede zum Haushalt des Ministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung machte Dagmar Wöhrl deutlich, „dass es für die Entwicklungsländer unmöglich ist, sich vor der aktuellen Wirtschaftskrise abzuschotten. Die so genannten Giftpapiere der Banken haben ihren Namen verdient. 64 Millionen Menschen sind in absolute Armut gestürzt.“ Die AWZ-Vorsitzende sprach als zentrale Herausforderung für […]

Weiterlesen ·

Die Lage in Honduras

Am Sonntag wurde in Honduras ein neuer Präsident gewählt: Porfirio „Pepe“ Lobo. Der gestürzte Präsident Manuel Zelaya besteht nicht mehr auf eine Wiedereinsetzung in sein Amt. Die heutige Sitzung des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (AWZ) befasste sich insbesondere mit der Lage in Honduras. Die AWZ-Mitglieder waren sich in wesentlichen Punkten einig: es sollte […]

Weiterlesen ·