Archive | Tagebuch

Go West! Das Austauschprogramm des Bundestags

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) unterstütze ich bereits seit vielen Jahren. Deswegen habe ich meine Austauschstipendiatin Hannah Elias, die erst kürzlich aus den USA zurückgekehrt ist, zu einem Erfahrungsbericht in mein Wahlkreisbüro eingeladen. Statt des Mädchens, das vor einem Jahr zu dem Austauschprogramm angetreten war, traf ich auf eine junge Frau mit sehr klaren Vorstellungen für […]

Weiterlesen · 1

WöhrlWideWeb: Lost in the Wilderness – 
oder wie ich entdigitalisiert wurde.

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen! Das klingt womöglich abgedroschen, ist aber so. Es sind gerade die unerwarteten und vielleicht ungewollten Situationen, die man  auf Reisen erlebt und von denen man auch noch Jahre später erzählen wird… Meine Geschichte beginnt ungefähr so: Es war einmal eine Bundestagsabgeordnete, die in ihrer Funktion […]

Weiterlesen · 2

Gespräch mit dem iranischen Botschafter: Das Berufungsverfahren gibt neuen Grund zur Hoffnung im Fall Soltani

Gestern, am 22. März 2012, traf ich den iranischen Botschafter in Deutschland, Alireza Sheikh Attar, zu einem Vieraugengespräch. Unser Termin war ursprünglich für 30 Minuten angesetzt; dass es schließlich über zwei Stunden dauerte, verdeutlicht einmal mehr, dass es großen Gesprächsbedarf gibt. Unsere Themen waren neben der angespannten internationalen Situation aufgrund des iranischen Atomprogramms vor allem […]

Weiterlesen · 3

Der, die, das Blog? Los geht’s mit dem Bloggen!

Nachdem ich in den letzten Monaten immer häufiger meine Stimme mit persönlichen Gedanken auf meiner Homepage erhoben habe, lag die Idee eines Blogs nicht mehr fern. Nach der ganzen SPIEGEL, Stoffbeutel und Shopping-Geschichte fühle ich mich noch mehr bestärkt diesen eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Deshalb habe ich in den letzten Wochen per Twitter und Facebook nach […]

Weiterlesen · 1

Durch und durch dem Tierschutz verschrieben

Seit vielen Jahren ist zum Thema Tierschutz in Nürnberg das Tierheim in der Stadenstraße nicht mehr weg zu denken. Unzählige Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel und andere Kleintiere haben durch den Tierschutzverein ein neues zu Hause und ein Leben im Glück gefunden. Insgesamt 5000 Tiere pro Jahr vermittelt das Tierheim. Darunter sind auch immer wieder […]

Weiterlesen ·

„Entwicklungspolitik in der Massivholzküche“ Dagmar G. Wöhrl beim „Kochtalk“ auf der Consumenta

Auf der diesjährigen Verbrauchermesse Consumenta wird Dagmar G. Wöhrl beim Stand von „die Möbelmacher-GmbH“ (Halle 6, Standnr. A 44) am „Kochtalk“ teilnehmen. Am Samstag, 29. Oktober ab 15 Uhr wird sie zum Thema „Entwicklungspolitik und Web 2.0“ sprechen und dabei ihr Lieblingsgericht kochen. Interessierte Besucher sind herzlich willkommen. Nähere Infos zu den Kochshows gibt es […]

Weiterlesen ·

Wanderausstellung des Deutschen Bundestages macht in Nürnberg Halt – Eröffnungsveranstaltung unter Schirmherrschaft von Dagmar G. Wöhrl

Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Dagmar G. Wöhrl ist die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in diesem Jahr am Nürnberger Flughafen zu sehen. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Flughafens, Karl-Heinz Krüger, hat sie die Ausstellung heute Vormittag eröffnet. Bis zum 28.10. können interessierte Bürgerinnen und Bürger die Ausstellung in der Abflughalle 2 im 1. Obergeschoss des Flughafengebäudes […]

Weiterlesen ·

Terminhinweis: Kleidung für bedürftige Kinder

In den vergangen Monaten wurden von der Nürnberger Polizei und der Band Mbates Kleider für bedürftige Kinder in Nürnberg gesammelt, die nun den Nürnberger Tafeln und der Emanuel Wöhrl Stiftung zur Verfügung gestellt werden.   Die Kleider werden am Samstag, 22.10.2011 ab 15 Uhr am Heinrich-Böll-Platz, Nürnberg-Langwasser verteilt. Wir freuen uns über Ihr Kommen und […]

Weiterlesen ·