Archive | Berlin

Die Bundestagsabgeordnete

Seit 1994 vertrete ich als Bundestagsabgeordnete die Interessen meiner Heimatstadt Nürnberg in Berlin.

Zusammen mit meinen Kollegen der CSU-Landesgruppe und der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mache ich mich dafür stark, dass wir nicht nur möglichst schnell, sondern gestärkt aus der aktuellen Wirtschaftskrise herausgehen. Die Devise heißt dabei: Arbeitsplätze sichern, die richtigen strukturellen Weichen stellen sowie die internationalen Finanzmärkte transparent gestalten.

Ein direkter Blick in den Bundestag bietet Ihnen das Parlamentsfernsehen: ob Plenardebatte, Ausschusssitzung oder Gespräche – mit dem Parlamentsfernsehen sind Sie mitten drin! Täglich von Montag bis Freitag informiert das Web-TV über unsere Arbeit. Meine Reden im Deutschen Bundestag finden Sie dort ebenfalls dokumentiert. Verschiedene Sendereihen zu aktuellen parlamentarischen Themen runden das Programm ab. Mit dem Video-on-Demand-Service können Sie zudem auf frühere Plenarsitzungen und Sendungen zurückzugreifen.

Schauen Sie doch einmal hinein: Parlamentsfernsehen des Deutschen Bundestages

Auch die Internetseite der CDU/CSU-Bundestagsfraktion enthält Videomaterial.

Quelle: Deutscher Bundestag Lichtblick/Achim MeldeQuelle: Deutscher Bundestag Lichtblick/Achim Melde

Parlamentskreis Tierschutz des Deutschen Bundestags

Erklärung des Parlamentskreises Tierschutz zur Schaffung des Amts einer/s Bundesbeauftragten für Tierschutz

In einer Abschlusserklärung des Parlamentskreises Tierschutz des Deutschen Bundestags für die 18. Wahlperiode fordern die Schirmherrinnen Christina Jantz-Herrmann (SPD), Nicole Maisch (Bündnis 90/Die Grünen), Birgit Menz (Die Linke) und Dagmar G. Wöhrl (CDU/CSU) die Schaffung des Amts einer/s Bundesbeauftragten für Tierschutz.

Weiterlesen · 0
news conference

Streichung unserer Entwicklungsgelder im Zusammenhang mit Rückführungen ist der falsche Ansatz

Der Abschluss von Rücknahmeabkommen Deutschlands mit Staaten in Afrika, aber auch mit wichtigen Herkunftsländern wie Afghanistan und Pakistan muss deutlich beschleunigt werden, das steht außer Frage. Wir können nur dann konsequent Schutz gewähren, wenn wir auf der anderen Seite bei der Rückführung derer konsequent sind, die bei uns nicht unter die Kriterien der Schutzbedürftigkeit fallen.

Weiterlesen · 0